Lehmann-Küchen spendet 18 mal 100 Euro zum 18.Geburtstag

Daniela Lehmann, Marianne Mack, Hubert Lehmann, Mauritia Mack und Sarah Lehmann bei der Übergabe der Spende (von links).

Daniela Lehmann, Marianne Mack, Hubert Lehmann, Mauritia Mack und Sarah Lehmann bei der Übergabe der Spende (von links).

18 x 100 Euro spendete die Lehmann-Küchen GmbH zum 18. Geburtstag an die beiden sozial-karitativen Vereine Santa Isabel e.V. und Einfach Helfen e.V. Hubert Lehmann übergab den Betrag von je 900 Euro symbolisch in Form von zwei Backblechen an die beiden Vorsitzenden Marianne und Mauritia Mack. Über viele Jahre hat das Unternehmen am Frühlingssonntag und an Kilwi für den Verein mit Kaffee- und Kuchenverkauf Geld gesammelt. „Oma, Mama, Monteure, Auszubildende und deren Mütter haben Kuchen gebacken und uns so unterstützt“, resümierte Lehmann die Aktion. So kam über die Jahre ein Betrag von rund 900 Euro zusammen. Geteilte Freude ist doppelte Freude, deshalb stockte das Unternehmen einfach um 900 Euro auf, damit es eine Gesamtsumme von 18 mal 100 Euro zur „Volljährigkeit“ des Unternehmens ergibt. Dabei betonte Hubert Lehmann die Intention des Unternehmens und des Teams dahinter: „Wir machen das gerne, weil wir wissen, dass dieses Geld zu 100 Prozent bedürftigen Menschen unserer Region zugute kommt“.

Marianne und Mauritia Mack bedankten sich im Namen der Bedürftigen und ihrer Vereine für die großherzige Spende mit der aktiv Not gelindert werden kann.

nächste News

Arbeitsplatten aus Glas

Einscheibensicherheitsglas in verschiedenen Glasstärken und Oberflächen wird auf der Unterseite mit keramischen Farben bedruckt.